Profil

Gemeindestruktur

In unserer Zeit prägen besonders zwei Stichworte das persönliche und öffentliche Leben:
Information und Kommunikation.
• Information
- In der Kirche ist es die frohe Botschaft von Jesus Christus, dem Sohn Gottes. Er ist es, der uns die Freude des Glaubens schenkt. Er ist es, durch den wir Gottes Kinder werden.
• Kommunikation - In der Kirche wird der Begriff Gemeinschaft gebraucht: Gemeinschaft mit dem lebendigen Gott und unter den Menschen. Der Sonntagsgottesdienst bildet in unserer Gemeinde die Mitte. Daneben versammeln sich auch in der Woche viele Gemeindemitglieder in verschiedenen Gruppen.

Zu unserer Gemeinde gehören 1.750 Mitglieder. Unsere Gemeinde ist in 11 Bezirke eingeteilt. Für jeden Bezirk ist ein Kirchenältester, 1 Diakon und 1-2 Gemeindevertreter zuständig. Die Gemeindeleitung geschieht durch den Kirchenrat (10 Kirchenälteste und 1 Pastor), die Gemeindevertretung (16 Gemeindevertreter) und den Diakonieausschuß (11 Diakone).

Leitbild

Wir wissen uns berufen, die frohe Botschaft von Jesus Christus in unserem Bereich zu bezeugen. Wir wollen eine Kirchengemeinde sein, in der Menschen ihr Zuhause finden.
Im Einzelnen bedeutet das für uns, dass wir immer mehr zu einer Gemeinschaft werden wollen, ...
• die sich durchgängig auf das Wort der Bibel gründet und dieses zu leben versucht;
• die alle notwendigen Veränderungen durch den Geist Gottes erwartet;
• die mit der Phantasie des Glaubens eine einladende Kirche sein möchte;
• die sich im Geist der Liebe helfend für die Schwachen einsetzt.